Kleine Schneeberge im Waffelbecher mit Schokosahne


Rezept speichern  Speichern

für 24 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 14.04.2013



Zutaten

für
100 g Margarine
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Ei(er)
125 g Mehl
½ TL Backpulver
2 Tropfen Bittermandelaroma
1 TL Lebkuchengewürz
Zimtpulver
24 Waffeln, Becher
1 Becher Sahne
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
1 TL Kakaopulver
Zimtpulver
1 Beutel Kuchenglasur, Vanille, à 75 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Margarine und Zucker mit Vanillezucker schaumig schlagen. Eier einzeln zufügen und unterrühren. Mehl, Backpulver und Gewürze zufügen und zu einem glatten Teig verrühren.
Die Waffelbecher auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech stellen und den Teig einfüllen. Bei 175 ° C Heißluft ca. 15 Min. backen. Erkalten lassen.

Die Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif steif schlagen, Kakao und Zimt zufügen. Kleine Berge der Schokosahne auf den Waffelbechern verteilen. Die Kuchenglasur ca. 3 Min. bei 300 Watt in der Mikrowelle schmelzen. Kleine Ecke aufschneiden und auf den Schokobergen verteilen. Nach Belieben verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Saramabo

Dankeschön. Werde sie vermutlich für die Feiertage zubereitet...Sind eingeladen und jeder bringt etwas mit.

20.12.2016 17:23
Antworten
Backmäuslein

Liebe/r Saramabo. Die Becherchen werden zu ca. 2/3 gefüllt. Gutes Gelingen und LG, Julia

20.12.2016 16:52
Antworten
Saramabo

Hallo! Wie hoch werden die Becherchen mit Teig gefüllt?

19.12.2016 19:22
Antworten