Joghurt-Dessert mit Himbeerspiegel


Rezept speichern  Speichern

ein leckeres und schnelles Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 12.04.2013



Zutaten

für
150 g Joghurt
200 g saure Sahne
3 EL Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
50 ml Sahne
100 g Himbeeren, TK oder frisch
1 EL Zucker
1 TL Himbeergeist

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Joghurt, saure Sahne und die 3 EL Zucker mit dem Schneebesen verrühren. Die Sahne mit dem Vanillinzucker steif schlagen, locker unter die Joghurtmasse heben und auf 2 Dessertgläser verteilen.

Die Himbeeren mit dem Pürierstab pürieren und die Masse durch ein Haarsieb streichen (Kerne entfernen). Mit Zucker und Himbeergeist abschmecken. Als Spiegel auf das Dessert gießen. Evtl. noch mit Sahnetupfen und Himbeeren garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

holunderbluete67

Hallo, Sehr leckeres Dessert, nicht zu mächtig und auch noch schnell gemacht! In kleinen Gläschen kam es als Nachtisch zum Frühstücksbrunch bei den Gästen sehr gut an. Vielen Dank für das schöne Rezept sagt holunderbluete67

11.02.2018 10:28
Antworten
eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

05.05.2017 15:49
Antworten
woelfchen252

Danke für dieses tolle, und leichte Dessert, problemlos in der Herstellung und schmeckt außerdem noch gut. Von mir 4 Sterne LG von Wolfgang

19.10.2014 14:11
Antworten