Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2013
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 781 (16)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Kalbsschnitzel, oder Schweineschnitzel
Ei(er)
6 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Petersilie
1/2 Tüte/n Parmesan
3 Kugel/n Mozzarella
150 g Kochschinken
Tomate(n), reif
Paprikaschote(n), rot
1 kleine Zwiebel(n)
  Paniermehl
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
2 TL Zucker
  Öl, zum Frittieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten mit heißem Wasser übergießen und häuten, in kleine Würfel schneiden. Paprika in 1 cm breite und 2 cm lange Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten, Tomaten, Paprika und etwas Wasser dazugeben und auf kleiner Flamme köcheln. Salz, Pfeffer und 2 TL Zucker zugeben. Immer wieder etwas Wasser angießen und insgesamt 1 Stunde auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Schnitzel waschen, trocken tupfen und ganz dünn klopfen, salzen und auf die Seite stellen.
Knoblauch fein hacken, dann mit einem Messer zerdrücken. Petersilie fein hacken.
4 Eier verquirlen, Knoblauch, Petersilie, Parmesankäse, Salz, Muskat und Pfeffer zugeben.
Schnitzel in der Eimasse wenden, dann in Paniermehl wenden.
Schnitzel in heißem Öl kurz frittieren (da sie sonst trocken werden) und anschließend kurz auf Küchenpapier zum Abtropfen legen.

Mozzarella hochkant in 3 Scheiben schneiden.
Einen Esslöffel Tomatensauce wie ein kleines Häufchen auf ein Backblech geben. Ein Schnitzel auf die Tomatensauce legen. So mit allen Schnitzeln verfahren. Anschließend auf jedes Schnitzel einen weiteren Esslöffel Tomatensauce geben, dann eine Scheibe oder eine halbe Scheibe Schinken auf jedes Schnitzel legen (je nach Größe der Schnitzel), zum Schluss darüber eine Scheibe Mozzarella.

Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Oberhitze 15 Min. backen, bis der Mozzarella zerlaufen ist.

Dazu schmecken zum Beispiel Kartoffelwürfel, die ebenfalls im heißen Öl frittiert wurden, alle Arten von Pasta und Salat.