Vegetarisch
Saucen
Dips
Party
Aufstrich
Eier
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Senf-Honig-Dill-Sauce

schmeckt super lecker zu Fondue oder Raclette oder auch als Eiersalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 10.04.2013 445 kcal



Zutaten

für
8 TL Senf, mittelscharfer
2 EL Mayonnaise
1 Becher Crème fraîche
2 EL Honig, evtl. mehr
1 EL Dill, getrocknet
n. B. Essig (Branntweinessig)
Salz und Pfeffer
6 Ei(er), hart gekocht

Nährwerte pro Portion

kcal
445
Eiweiß
14,90 g
Fett
36,19 g
Kohlenhydr.
15,71 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Alle Zutaten in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einem Handmixer gut verrühren. Anschließend die hart gekochten Eier hacken und unterquirlen. Nach Bedarf abschmecken.

Ist eine der favorisierten Soßen zum Fondue oder Raclette. Schmeckt auch mit einigen Eiern mehr als Eiersalat sehr gut.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LaDigue

Habe das Rezept gestern für das Sylvester Raclette gemacht und war begeistert! Werde es jetzt immer dazu machen und auch mit mehr Eiern als Eiersalat zum Grillen im Sommer! Danke!

01.01.2019 14:41
Antworten
Schöni89

sehr aromatisch, frisch und ist wirklich sehr gut geeignet zum Raclette oder zum Grillen. werde es jetzt immer wieder bei uns servieren.

04.02.2018 12:02
Antworten
Nannerl14

super lecker. vielen Dank für das Rezept

31.12.2017 15:49
Antworten