Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.04.2013
gespeichert: 60 (1)*
gedruckt: 803 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
125 g Mandel(n), gemahlen
125 g Weizenmehl
2 TL Kardamompulver
1/4 TL Salz
100 g Butter, weiche
Eigelb (Größe M)
2 TL Orangenschale (Bio-), abgerieben
1/2 TL Bittermandelaroma
1 Tüte/n Mandel(n), ganze Kerne
 etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer kleinen Schüssel das Mehl mit Kardamom und Salz mischen und beiseite stellen. Die Butter in einer mittelgroßen Schüssel cremig schlagen. Nach und nach Puderzucker, Eigelb, Orangenschale und Bittermandelöl unterrühren. Die Mehlmischung und die gemahlenen Mandeln dazugeben und vorsichtig verrühren. Zudecken und ca. 30 Minuten kaltstellen.

Den gekühlten Teig mit einem Teelöffel abstechen, zu Kugeln formen und mit 2 - 3 cm Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Jeweils eine ganze Mandel hineindrücken.

Im vorgeheizten Backofen (175°C, Ober-/Unterhitze) blechweise auf der mittleren Schiene ca. 15 - 18 Minuten backen, bis die Plätzchen auf der Unterseite leicht gebräunt sind. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.