Lillet Berry mit Prosecco


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 08.04.2013



Zutaten

für
4 cl Likör (Lillet Blanc), französicher Aperitif
8 cl Limonade (Schweppes Russian Wildberry)
1 Eiswürfel
½ Orange(n) - Scheibe (Bio-)
n. B. Prosecco

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Den Eiswürfel in ein Weinglas geben, danach Lillet und Schweppes Wildberry in das Glas füllen und nach belieben mit Prosecco auffüllen. Zum Abschluss die Orangenscheibe dazugeben - ich habe nur eine halbe verwendet.

Die Angaben beziehen sich hier auf ein Weißweinglas, das ca. zur Hälfte gefüllt war. So bekommt man einen sehr leckeren und leichten Drink, den man z. B. als Aperitif reichen kann.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

perfectdiner

Sehr leckerer Sommerdrink! Empfehle statt Eiswürfeln gefrorene Beerenmischung aus dem Supermarkt oder selbst eingefroren, gibt nochmal einen fruchtigen Kick!

05.07.2016 21:57
Antworten
Cha-Cha

Das perfekte Rezept für den Lillet-Aperitif! So mache ich die Mengenverhältnisse jetzt immer. Habe übrigens den gleichen Anteil Prosecco (zusätzlich) wie Schweppes genommen. Eine tolle Abwechslung zu Aperol Sprizz und Hugo.

11.05.2014 16:01
Antworten