Floridasalat


Rezept speichern  Speichern

sehr fruchtig!

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.04.2013



Zutaten

für
1 Glas Selleriesalat, geraspelt
6 Ei(er), hart gekocht
1 Dose Mandarine(n)
3 Äpfel, geschält, klein gewürfelt
3 EL Miracel Whip, Balance
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Sellerie auf ein Sieb schütten. Mandarinen abschütten und Saft auffangen.
Miracel Whip mit etwas Mandarinensaft (nicht zu viel, der Salat zieht später noch Flüssigkeit) und Salz verrühren. Eier pellen, in Scheiben schneiden und mit allen Zutaten unterheben. Gut durchziehen lassen.

Abwandlung:
Ich habe auch schon kleine blaue Trauben und Käsewürfel dazugegeben. Auch Walnüsse schmecken sehr gut, aber dann wird der Salat so bräunlich. Für Nichtvegetarier vielleicht etwas Kochschinken. Würzen kann man auch noch mit etwas Curry.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estrella1

Hallo! Schöner erfrischender Salat und schnell gemacht. Bei mir kam auch noch etwas Schinken dazu. Die Eier würde ich nicht mehr in Scheiben sondern in größeren Würfeln untermischen. LG Estrella

27.06.2019 17:03
Antworten