Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2013
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 323 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

XNU

Mitglied seit 11.07.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Orange(n)
1/2  Zitrone(n)
1 Stück(e) Ingwerwurzel, ca. 1 - 2 TL
1 TL Honig, n.B.
300 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Orange schälen und in große Scheiben schneiden. Die Zitrone ebenfalls in Scheiben schneiden. Beides in einen Teetopf (Samowar) geben. Den Ingwer in sehr kleine Stücke schneiden und dazugeben. Den Honig beifügen und mit heißem Wasser aufgießen. Wer mag, für ca 1-2 min aufkochen. 5 min ziehen lassen.
Nach belieben nochmals mit Honig süßen.

Tipp:
Wer mehr Zitrone mag, nimmt eine ganze. Schmeckt auch mit frischer Minze oder grünem Tee.
Ich mache den Tee in einem türkischen Teetopf (Samowar), wo man im großen Topf das Wasser aufkocht und dann im kleinen, den Tee aufgießt.
Ist der Tee zu stark, kann ihn mit heißem Wasser verdünnen.