Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.04.2013
gespeichert: 65 (0)*
gedruckt: 722 (11)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 08.12.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

800 g Schweinefilet(s)
2 EL Öl
1/4 Liter Weißwein, trocken
300 g Crème fraîche
100 g Gorgonzola
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Filet gesalzen und gepfeffert scharf anbraten. Bei milder Hitze ca. 10 Min. weiterbraten.
Filet in Alufolie einwickeln und im Backofen bei ca. 100° ziehen lassen.
Den Bratensatz mit Weißwein loskochen, die Crème fraîche einrühren und bei mittlerer Hitze einkochen. Dann den grob gehackten Gorgonzola zugeben, das Filet auswickeln, den Bratensaft in die Sauce geben und gut durchrühren.
Filet in Scheiben schneiden, mit der Sauce anrichten.

Dazu passen hervorragend Bandnudeln und in Butter geschwenkte Erbsen mit Petersilie.