Zutaten

80 g Reis (Wildreismischung)
  Salz und Pfeffer, weißer
Zwiebel(n), geschält (etwa 30g)
400 g Möhre(n), frisch, geschält
200 g Brokkoli
100 g Sojabohnen - Sprossen
6 g Öl
2 Msp. Brühe, (Instant)
120 g Putenbrustfilet(s)
4 Zweig/e Petersilie
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis in gut 250 ml kochendes Salzwasser geben und ca. 20 Minuten köcheln.
Zwiebel hacken, Möhren waschen und in Scheiben schneiden. Brokkoli waschen und Röschen zerteilen, dazugeben.
In 1 TL heißem Öl andünsten. In 200 ml Wasser aufkochen und Brühe einrühren. Zugedeckt 6-8 Minuten dünsten.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz & Pfeffer würzen. Filet in Scheiben schneiden.
1 TL Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten.
Sojabohnensprossen hinzufügen und 1 Minute dünsten lassen. Möhren & Brokkoli abtropfen lassen, Gemüsewasser dabei auffangen. Fleisch und Sprossen herausnehmen, warm stellen. Bratensatz mit Gemüsewasser ablöschen, etwas einkochen lassen und abschmecken.
Petersilie waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Alles anrichten. Mit Petersilie garnieren.