Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.03.2013
gespeichert: 85 (0)*
gedruckt: 936 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2010
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 1/4 kg Kartoffel(n)
Schweinefilet(s) (à ca. 330 g)
3 EL Öl
  Salz
  Pfeffer
Zwiebel(n)
125 g Speck, geräucherter durchwachsener in Würfeln
1 EL Tomatenmark
1 EL Kräuter, getrocknete italienische
500 g Tomate(n), stückige
150 ml Gemüsebrühe
50 g Schlagsahne
  Paprikapulver, edelsüß
75 g Käse, (Goudakäse)
1 Zweig/e Rosmarin
  Oregano, zum Garnieren
  Fett, für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 25 Minuten garen. Abgießen, abschrecken, Schale abziehen, etwas abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

Inzwischen Fleisch waschen und trocken tupfen. 2–3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum ca. 12 Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und ca. 10 Minuten ruhen lassen.

Zwiebel schälen und fein würfeln. Speckwürfel in die Pfanne geben und auslassen. Ca. 1 EL abnehmen. 1 EL Öl in die Pfanne geben, Zwiebel zufügen und darin unter Wenden glasig dünsten. Tomatenmark und Kräuter zufügen, kurz anschwitzen. Mit Tomaten, Brühe und Sahne ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Käse reiben. Rosmarin waschen, trocken schütteln und Nadeln von den Zweigen zupfen.
Knapp 1/3 der Kartoffelscheiben in eine gefettete Auflaufform geben. Restliche Kartoffelscheiben dicht an dicht fächerförmig an den Rand der Auflaufform legen.
Fleisch aufschneiden. In der Mitte des Auflaufs verteilen. Soße gleichmäßig darübergießen. Rosmarin darüberstreuen. Mit Käse bestreuen und Schinkenwürfel darüber verteilen.

Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20–25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, mit Oregano garnieren.