Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.03.2013
gespeichert: 58 (0)*
gedruckt: 389 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Tasse/n Zucker
1 Liter Wasser
2 EL Lavendel - Blüten, getrocknet

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Zucker mit 1 Liter Wasser unter Rühren aufkochen, bei milder Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und ein dünner Sirup entstanden ist. Vom Herd nehmen, die Lavendelblüten einstreuen und abgedeckt über Nacht an einem kühlen Ort ziehen lassen.

Am nächsten Tag den Sirup mithilfe eines Trichters durch ein Mulltuch, Sieb oder einen Kaffee- oder Teefilter in sterilisierte Flaschen abfüllen und gut verschließen.

Kühl und dunkel gelagert ist der Sirup ca. 3 Monate haltbar.

Lavendelblüten gibt es in der Apotheke, dort sind sie aber sehr teuer. Günstiger bekommt man sie im Kräuterhaus.

Um die Flaschen zu sterilisieren, kann man sie einfach, nachdem man sie heiß ausgewaschen hat, für 15 Minuten bei 180°C in den vorgeheizten Backofen stellen.