Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2013
gespeichert: 67 (0)*
gedruckt: 1.787 (8)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.11.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
250 g Magerquark
Ei(er)
150 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
2 Tropfen Bittermandelaroma
3 EL Rum, oder einige Tropfen Rumaroma
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 TL Lebkuchengewürz
100 g Mandel(n), gemahlen
150 g Orangeat
100 g Rosinen
100 g Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

150 g und 100 g Butter getrennt schmelzen, vom Herd nehmen. Quark, Eier, Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, die Aromen cremig rühren. Mehl, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und unterkneten. Mandeln, Orangeat, Rosinen und die noch flüssigen 150 g Butter zugeben. Alles glatt verkneten.

Ofen auf 180° (Umluft 160°)vorheizen.

Teig in 3 Portionen teilen und daraus 3 Stollen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und je mit etwas von der flüssigen Butter bestreichen. Bemehlt man das Backblech rund um die Stollen, gehen diese nicht so sehr in die Breite. Ca. 30 Min. backen.

Puderzucker und restlichen Vanillezucker mischen. Übrige Butter erhitzen. Stollen herausnehmen und mit der Butter bestreichen. Sofort mit der Zuckermischung bestreuen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Tipp:
Man kann das Rezept auch beliebig abwandeln mit Zitronat, Nüssen oder Schokolade.