Bewertung
(26) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
26 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2004
gespeichert: 1.599 (2)*
gedruckt: 3.569 (3)*
verschickt: 66 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.01.2004
1.450 Beiträge (ø0,26/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Schweinebraten (Schweinerücken am Stück)
  Salz
  Pfeffer, schwarz, gemahlen
  Paprikapulver, rosenscharf
  Kümmel, gemahlen
3 Zehe/n Knoblauch
3 große Zwiebel(n)
Brötchen
250 ml Sahne
Ei(er)
  Salz
  Pfeffer, schwarz, gemahlen
  Muskat, gemahlen
  Cayennepfeffer
1 Tasse/n Milch
2 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
4 EL Petersilie, geschnitten
1 TL Majoran, getrocknet

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Paprika und Kümmel gut würzen, kräftig anbraten, den klein geschnittenen Knoblauch und die gehackten Zwiebeln mitbraten. Mit ca. 1/4 L Wasser ablöschen und gar schmoren. Sahne, Eier, Milch, zerdrückten Knoblauch, Gewürze und Kräuter verrühren. Die Brötchen klein schneiden und eine halbe Stunde darin einweichen. Das fertige Fleisch in dünne Scheiben schneiden, schichtweise mit den Brötchen (nicht ausgedrückt) in eine Auflaufform oder Bräter mit Deckel geben, zuletzt den Bratensaft über das Ganze gießen. Den Deckel schließen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180° C etwa 45-60 Minuten backen.
Dazu passt am besten Sauerkraut oder auch eine große Schüssel Salat.