Pfirsiche-Kekskonfekt aus Siebenbürgen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. normal 23.03.2013



Zutaten

für
3 Ei(er)
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 ml Öl
500 g Mehl
1 Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale davon
2 EL Milch
1 Pck. Backpulver
150 g Butter
5 EL Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Kakaopulver
1 EL Rum, oder Rumaroma
1 Pck. Lebensmittelfarbe, rot
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren, das Öl tropfenweise hinzufügen. Mehl und Zitronenschale dazugeben. Backpulver in Milch auflösen und hinzufügen.
Den Teig auf einer bemehlten Fläche kneten und zu einer Rolle formen. Gleichmäßige Stücke davon abschneiden und zu Kugeln formen und auf eine mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten hellgelb backen.

Die erkalteten Halbkugeln auf der flachen Seite mit einem spitzen Messer vorsichtig aushöhlen.

Für die Creme die Reste der ausgehöhlten Plätzchen mit Rum befeuchten. Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Kakao schaumig rühren und die Krümelmasse löffelweise unterrühren.

Jeweils zwei Plätzchen mit Creme füllen und zusammensetzen.
Die rote Lebensmittelfarbe mit Wasser verdünnen und die Pfirsiche auf beiden Seiten erst in die Farbe und dann in den Zucker eintauchen.

Die Pfirsiche wirken echter, wenn sie mit Minzblättchen verziert werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DoriNeu

Hatte leider auch das Problem, dass sie alle aufgeplatzt sind.

03.05.2020 11:27
Antworten
fobisa

Haben das Rezept ausprobiert, gibt es einen Grund warum die Pfirsiche beim Backen oben aufplatzen?

09.04.2020 11:27
Antworten
vitamin76

Hallo, Der Durchmesser sollte tatsächlich nicht so groß sein. Ich würde sagen ca. 3 cm. Die Lebensmittelfarbe wird sowieso mit Wasser verdünnt, so dass die Konsistenz egal ist. Du kannst sowohl flüssige Lebensmittelfarbe als auch Pasten verwenden, Viele Grüße Sigrid

04.12.2018 06:57
Antworten
D*o*r*i*s

Hallo! Diese "falschen Pfirsiche" kenne ich von einem Kindergeburtstag im Vorschulalter! Seit damals habe ich sie nie mehr vorgesetzt bekommen... Nun könnte ich sie ja selber backen! Fragen: - Wie groß formst du die Kugeln (Durchmesser)? Sie werden ja beim Backen einseitig abgeplattet und somit größer. - Welche Lebensmittelfarben kannst du empfehlen? Danke für deine Antwort im Voraus und viele Grüße!

02.12.2018 23:45
Antworten
vitamin76

Hallo, der Teig muss nich in den Kühlschrank. Viele Grüße

26.10.2018 17:58
Antworten
SabinaKo88

muss man den Teig in den Kühlschrank vorher stellen?? Und wie muss die Konsistenz vom Teig sein für die Kugeln?

29.03.2017 21:42
Antworten
giftpantscherin

Hallo Vitamin76, vielen Dank für die Antwort, werde sie evtl. als Dessert für das Weihnachtsmenü einplanen. Dafür ist es zwar noch etwas Zeit, aber in den Ragelen in den Supermärkten schlummern ja auch schon die Lebkuchen, also ist es doch nicht mehr so lange hin. LG Giftpantscherin

14.09.2013 20:15
Antworten
vitamin76

Hallo, sie sehen wirklich sehr repräsentativ aus und sind zudem lecker. Da sie mit einer Buttercreme gefüllt sind, habe ich sie luftdicht und kühl aufbewahrt. Ich würde sagen ca 5 Tage ist ok. Danach trocknen sie aus. Viel Spaß beim Backen. Die Arbeit lohnt sich. LG

11.09.2013 14:09
Antworten
giftpantscherin

Hallo vitamin76, würde das Rezept gerne ausprobieren. Die Kekse sehen sehr lecker aus und es läuft einem das Wasser schon beim Anschauen des Bildes im Mund zusammen. Nur noch eine Frage: wie lange kann man die Kekse mit der Füllung aufheben? Würde mich über eine Antwort sehr freuen. LG Giftpantscherin

10.09.2013 14:27
Antworten