Leberwurstsoße


Rezept speichern  Speichern

Ausgefallene Nudelsoße mit zwei Zutaten

Durchschnittliche Bewertung: 3.64
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 23.03.2013 633 kcal



Zutaten

für
200 g Leberwurst, feine
1 Becher Schmand
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Paprikapulver

Nährwerte pro Portion

kcal
633
Eiweiß
16,06 g
Fett
62,01 g
Kohlenhydr.
4,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Schmand in einen großen Topf geben, Leberwurst aus der Pelle lösen und unterrühren. Dann mit Gewürzen abschmecken. Erhitzen, jedoch nicht aufkochen lassen.

Dazu passen heiße Nudeln nach Wahl.

Tipp: Evtl. noch etwas Kochwasser von Nudeln zugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hexenbackstube

Tolle und schnell zubereitete Soße. Mein Sohn (1 Jahr) war begeistert. Da ich kein Schmand da hatte, habe ich es mit Frischkäse und etwas Milch ausprobiert. Ging auch sehr gut und wie gesagt, bei meinem Sohn kann es in Kombi mit Nudeln sehr gut an 😊

22.09.2018 11:18
Antworten
Addolorata

Es wird nur erwärmt, dass ist etwas blöd ausgedrückt, es sollte halt nicht kochen.

18.10.2017 12:08
Antworten
Chefkoch_Heidi

Hallo, vielen Dank für den Hinweis, der Text wurde präzisiert. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

18.10.2017 12:07
Antworten
GioachinoCGN

Wird das allen erstes KALT zu heißen Nudeln serviert? Im Rezept steht nix von erwärmen, schmelzen o.ä...

18.10.2017 11:59
Antworten
Grout

Habe auch grobe genommen, ansonsten war das Rezept schnell und einfach, aber mega lecker. Nichts fuer jeden Tag, aufgrund des Fettgehalts, aber das kann ja jeder selbst entscheiden.

28.10.2017 10:53
Antworten
Carco

Hola, ich habe zwar grobe Leberwurst genommen und etwas gewürzt, aber die Sauce hat gut geschmeckt.

11.05.2016 19:32
Antworten