Hauptspeise
Nudeln
Vegetarisch
Beilage
Schnell
einfach
Pilze
gekocht
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Pilz-Makkaroni à la Gabi

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 21.03.2013



Zutaten

für
500 g Champignons, frisch
50 g Butter oder Margarine
1 EL Petersilie, fein gehackt
Salz und Pfeffer
Zitronensaft, oder Essig
300 g Nudeln, (Makkaroni)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Champignons putzen, waschen, blättrig schneiden und abtropfen lassen. In der heißen Butter oder Margarine mit der Petersilie und etwas Salz und Pfeffer andünsten, dann ohne Flüssigkeit 5 Min. ziehen lassen. Mit Zitronensaft oder Essig würzig abschmecken.
Die zerkleinerten Makkaroni in kochendem Salzwasser garen. Abtropfen lassen und die Champignons darüber anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Gabriele, super super lecker deine Pilz Makkaroni. Dafür von mir verdient die volle Punktzahl und alle Daumen hoch. Danke für das schöne Rezept und ein Foto folgt dann auch noch davon. Lieben Gruß SessM

18.02.2020 19:50
Antworten
patty89

Hallo sehr lecker und simpel Danke fürs Rezept lg Patty

01.03.2016 21:02
Antworten