Nicoles leckeres Olivenbrot


Rezept speichern  Speichern

schnell, einfach und himmlisch lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 4.52
 (19 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

105 Min. normal 21.03.2013 2643 kcal



Zutaten

für
500 g Mehl
20 g Hefe, oder 1 Päckchen Trockenhefe
8 EL Wasser, lauwarm
350 ml Wasser, lauwarm
15 g Meersalz
50 ml Olivenöl
100 g Oliven, entsteint und gehackt
Butter, für die Form
Mehl, für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
2643
Eiweiß
61,60 g
Fett
88,37 g
Kohlenhydr.
392,50 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 45 Minuten Ruhezeit ca. 50 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 40 Minuten
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine kleine Mulde drücken und die Hefe hineinbröseln. Mit 8 EL lauwarmen Wasser füllen und die Hefe darin auflösen. Olivenöl, Oliven, Salz und ca. 350 ml Wasser hinzufügen, alle Zutaten zu einem weichen Teig verrühren.
Zugedeckt ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

In der Zwischenzeit eine Kasten- oder Brotbackform mit Butter fetten und mit Mehl bestäuben. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Den Teig noch einmal kurz durchkneten, in die Form füllen und nochmals 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.
Darauf achten, dass die Form nur bis ca. 1 cm unter dem oberen Rand befüllt wird.
Dann das Brot backen. Nach ca. 15 Minuten die Hitze auf 180 Grad reduzieren und weitere 40 Minuten backen.
Das Brot aus der Form stürzen und umgedreht nochmals 10 Minuten backen.

Wer mag, kann die Oliven auch gegen gehackte Walnüsse austauschen. Das schmeckt auch sehr lecker.

Passt hervorragend zu Grillfleisch, Tapas, Antipasti etc.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Finaleligure78

Ich habe nur das halbe Rezept gemacht und das ist schon so schön aufgegangen. Wir mögen gerne ganze Oliven, deshalb hab ich's mit ganzen gemacht. Das Brot hat geduftet, war so flaumig, einfach köstlich!!! Danke, sehr schönes Rezept

29.02.2020 17:03
Antworten
CosmicKeks

Sehr lecker, ich habe das Brot nun schon ein paar Mal gebacken, ist immer sehr gut gelungen. Mit grünen Oliven schmeckt es mir am besten, ich nehme auch immer noch etwas gemahlenen Rosmarin rein, weil ich den Geruch liebe. Danke und liebe Grüße ( im Ofen backt schon das Nächste ^^)

23.12.2018 09:43
Antworten
Brinisan

Sehr schönes Rezept, was man schnell und einfach nachbacken kann. Ich habe zu den Oliven noch kleingehackte, getrocknete Soft-Tomaten gegeben und beim Mehl halb Dinkelmehl und halb Weizenmehl genommen. Foto ist schon hochgeladen.

02.12.2018 20:47
Antworten
Michel1970

Habe das Brot nun zum 2x gebacken und es ist einfach genial!👍😋 Habe zu den Oliven noch Pepperoni hinzugefügt. 5 Sterne ⭐️

19.08.2018 17:56
Antworten
lilajasmina7

Liebe Nicole, wir haben gestern dein phantastisches Brot zum Fondue gemacht und sind restlos begeistert. Es wurde noch warm verputzt und wird mit Sicherheit nun öfter gebacken. Danke für das einfache und so leckere Rezept! LG Jasmin

01.01.2018 14:12
Antworten
caipiri

Ein leckeres Brot - auch ideal als Grillbeilage. Ich habe Weizen- und Dinkelmehl gemischt. LG caipiri

21.07.2017 12:19
Antworten
Küchenwunder-Lillith

Super tolles Brot einfach in der Herstellung .Meine Familie ist begeistert

26.01.2017 16:25
Antworten
Poison_Ivy0702

Habe das Rezept gestern ausprobiert, und es ist wirklich super einfach und sehr lecker! Ich habe noch ein bißchen getrockneten Oregano und Basilikum rein gegeben. Vielen Dank für das schöne Rezept!

18.05.2013 08:23
Antworten
Dreiachser

Ich habe das Brot letztens als Mitbringsel zur Grillparty in einer ringförmigen Kuchenform gebacken. Das sah super aus und hat himmlisch geschmeckt. Ich würde gerne noch mehr Sterne vergeben! ***** Alle waren total begeistert und wollten das Rezept haben! Es wird auf unseren Partys gar kein anderes Brot mehr geben! Beim nächsen Mal versuche ich es mal in Muffinförmchen, das sieht bestimmt auch toll aus! Foto folgt! DANKE, sagt der Dreiachser

22.04.2013 13:18
Antworten
MMchen87

Hallo:-) Ich habe am Samstag das Olivenbrot nach gebacken..... und muss sagen es ist echt super!!!! Schön fluffig und geschmacklich sehr gut. Ich habe schwarze und grüne Oliven dafür genommen und das Mehl habe ich mit Roggenmehl gemischt , da ich nur noch 200g normales Weizenmehl hatte. Das Brot wird es auf jedenfall öfters geben!!!

08.04.2013 21:05
Antworten