Bewertung
(21) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
21 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2013
gespeichert: 333 (8)*
gedruckt: 3.639 (76)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.05.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Schweineschnitzel
Paprikaschote(n), Farbe beliebig
Zwiebel(n)
1/2 Becher Sahne, oder Cremefine etc.
100 g Schmelzkäse
1 EL Tomatenmark
1 TL Oregano
1 TL Gemüsebrühe, Instant, ersatzweise nur Salz
  Öl, zum Braten
  Salz und Pfeffer
 n. B. Speisestärke, zum Binden
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika waschen, Strunk und Kerne entfernen, klein würfeln, Zwiebel ebenfalls würfeln. Schnitzel in ca. kleinfingerdicke Streifen schneiden.

Schnitzel in einer Pfanne anbraten, dann Zwiebeln dazu. Zum Schluss die Paprikawürfel untermischen, ganz kurz mitbraten, damit sie knackig bleiben. Tomatenmark einrühren und mit der Sahne und evtl. etwas Wasser ablöschen, Schmelzkäse dazugeben und schmelzen lassen. Mit Brühe (Salz), Pfeffer und Oregano abschmecken.
Wenn nötig, mit Wasser verflüssigen oder mit Speisestärke etwas abbinden.

Wir essen Pommes, Kroketten oder Nudeln dazu.