Hähnchenflügel


Rezept speichern  Speichern

scharfe Chicken Wings

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.03.2013



Zutaten

für
16 Hähnchenflügel, oder 4 mittelgroße Putenflügel
⅛ Liter Sojasauce, dunkel
1 EL Sambal Oelek
1 EL Honig
1 EL Ingwerwurzel, klein gehackt
2 EL Knoblauch, klein gehackt
Salz und Pfeffer
½ TL Currypulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 55 Minuten
Die Hähnchen oder Putenflügel waschen. In einen Gefrierbeutel geben.
Die anderen Zutaten in ein verschließbares Schraubglas geben. Alles gut durchschütteln. Dann über die Flügel geben. Über Nacht ziehen lassen.
Am nächsten Tag die Hähnchenflügel ca. 40 min unter den Grill schieben. Die Putenflügel brauchen etwas länger.

Dazu Baguette oder Gemüsereis reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Libeau

Danke, das freut mich doch... Gruß L.

03.11.2013 18:03
Antworten
downhillcat

Hallo Libeau! Vielen Dank für Dein tolles Rezept! Das ist wirklich genau das, was ich gesucht habe. Die Marinade ist ganz große klasse! Ich habe die Hähnchenflügel gleich 24 Std. Marinieren lassen. Auf zusätzliches Salz habe ich verzichtet, da die Saucen an sich schon recht salzig sind. Ansonsten sollte man sie während dem Backen einmal wenden - sonst werden sie zu dunkel. Lg, downhillcat

10.10.2013 15:44
Antworten