Lauch im Schinken - überbacken


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 18.03.2013



Zutaten

für
4 Stange/n Lauch
Salzwasser
4 Scheibe/n Kochschinken
1 Becher saure Sahne
n. B. Käse, gerieben
Butter für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Vom Lauch den harten oberen Teil abschneiden, ebenso den Wurzelstrunk und dann gut waschen. Die Lauchstangen im Ganzen in kochendem Salzwasser nicht zu weich kochen.

Dann den Lauch mit dem Schinken umwickeln und in eine ausgebutterte Auflaufform legen. Mit der sauren Sahne übergießen.

Mit dem geriebenen Käse bestreuen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 20 min. überbacken. Mit Salzkartoffeln und Salat servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Geschmacklich sehr gut. Ich teilte nach dem Putzen die Lauchstange in der Mitte und rollte jede Hälfte in eine Scheibe Schinken. Nach dem Vorkochen und Backen waren alle Teile des Lauchs perfekt gegart und ich hatte keine Gemüsereste rumliegen. Gruß movostu

27.01.2019 17:22
Antworten