Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2013
gespeichert: 112 (1)*
gedruckt: 2.412 (4)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Quitte(n)
4 EL Ghee oder Butter
30 g Ingwer
2 TL Zimtpulver
1 TL, gestr. Anispulver
Nelke(n)
2 kleine Chilischote(n), evtl. mehr oder weniger
5 EL Zucker, braun
250 ml Wasser
Limone(n) oder Zitrone, den Saft davon

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Quitten vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden. Das Ghee oder die Butter in einem Topf erhitzen. Dann Ingwer, Zimt, Anis, Nelken, Chilis und Limonensaft hinein geben. Unter ständigem Rühren die Gewürze etwas braun werden lassen, dann die Quitten und den Zucker dazugeben, umrühren und das Wasser dazugießen.

Solange kochen lassen, bis die Quitten weich sind. Die Quitten mit einem Pürierstab pürieren und noch mal kurz aufkochen lassen.

Das heiße Chutney in heiße Twin-off Gläser füllen und sofort verschließen. Ergibt ca. 4 - 5 Gläser. Passt gut zu allen indischen Gerichten. Für eine längere Haltbarkeit den Backofen auf 100°C vorheizen und das Chutney 40 Min. konservieren.