Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2013
gespeichert: 70 (0)*
gedruckt: 346 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2009
4.243 Beiträge (ø1,13/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Nudeln (Makkaroni)
Ei(er)
200 g Käse (z.B. Gouda), gerieben
250 ml Kondensmilch
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer, schwarz
  Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Makkaroni in Salzwasser weich kochen und abgießen.
Die Eier schaumig schlagen und den Käse, die Kondensmilch, Salz und Pfeffer zugeben. Die Makkaroni in eine ausgefettete Form geben und mit der Milchmischung übergießen. Der Großteil des Käses bleibt so an der Oberfläche und bildet hinterher eine Kruste. Wer das nicht so gerne mag, kann alles noch mal gut durchmischen.

Im Ofen circa 30 Minuten bei 160 Grad backen.

Schmeckt gut zu Kurzgebratenem und Saucengerichten.

Tipp:
Für die kalorienreduzierte Variante kann die Kondensmilch durch normale Milch ersetzt werden.