Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2013
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 166 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Zutaten

200 g Tofu, naturell
1 TL Kreuzkümmel, mörsern
 n. B. Orangensaft, Direktsaft
4 EL Sojasauce (Tamari)
1 Prise(n) Rohrohrzucker
1 TL Kräutersalz
 evtl. Buchweizen,gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tofu klein schneiden, in einen kleinen Kochtopf geben. Darauf gemörserten Kreuzkümmel, Zucker und Salz geben und mit Orangendirektsaft bedecken, darauf noch Tamari geben. Ca. 20 Min. oder mehr marinieren, aufkochen.
Will man die Soße andicken, eine halbe Tasse Brühe entnehmen, mit 1 TL Buchweizenmehl klumpenfrei verrühren und wieder zurück in den Topf geben, aber mit Gefühl, dickt schnell.
Nun noch einmal aufkochen und servieren.

Passt gut zu Kartoffelklößen aus rohen Kartoffeln aus meinem Profil.

Eigenes Rezept