Yiyas Bananenkuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

leckerer Tassenkuchen mit Bananen, superschnell zubereitet

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 13.03.2013



Zutaten

für
1 große Banane(n)
3 EL Mehl
3 EL Zucker
2 EL Milch
2 EL Öl
1 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
evtl. Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Minuten
Die Banane mit einer Gabel in einer Tasse zerdrücken. Die restlichen Zutaten zugeben und alles mit einer Gabel vermischen. Die Hälfte des Teigs in eine andere Tasse füllen und beide Tassen bei 1000 Watt ca. 3 Min. in die Mikrowelle stellen, ggf. etwas länger, je nach Mikrowellenleistung. Etwas abkühlen lassen und die Tassen servieren. Wer will, kann noch etwas Puderzucker auf die Küchlein streuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lieseliese

Müssen die Kuchen in der Tasse aufgehen? Ich habe es gerade probiert bei 500 Watt für 6 min. Danach noch mal ne min. auf 800 Watt. Sehen noch Gadschick aus. Mal sehen wie sie schmecken.

14.02.2017 17:13
Antworten