Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2013
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 281 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

150 g Zucchini
Zwiebel(n), rote
4 Stiele Dill
150 g Schmand
 etwas Salz und Pfeffer
1 Pkt. Pizzateig, (Kühlregal)
100 g Räucherlachs, in Scheiben
1 EL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein Blech im heißen Ofen bei 250° vorheizen.
Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden oder hobeln. Die Hälfte des Dills hacken. Schmand mit gehacktem Dill, etwas Salz und Pfeffer verrühren.

Pizzateig mit dem Papier entrollen. Den Teig mit Dillschmand einstreichen und mit Zucchini und Zwiebeln belegen. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Teig mithilfe des Papiers auf das heiße Blech ziehen und im heißen Ofen im unteren Drittel 20 Minuten backen. Lachsscheiben halbieren und auf der gebackenen Pizza verteilen. Restlichen Dill darüberstreuen. Mit Öl beträufelt sofort servieren.