Bewertung
(6) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2013
gespeichert: 94 (0)*
gedruckt: 572 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2010
145 Beiträge (ø0,05/Tag)

Zutaten

200 g Naturjoghurt
350 ml Mineralwasser, still oder sprudelnd
Orange(n), Saft davon
1/2 TL Vanilleextrakt, oder etwas frisches Vanillemark
1 Prise(n) Kardamompulver
1 Prise(n) Zimtpulver
2 TL Rohrzucker
1/2 TL Rosenwasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten in den Mixer geben und so lange schlagen, bis es schaumig ist.
Ich gebe auch oft noch das Fruchtfleisch der Orange hinzu. Statt Rohrzucker kann man auch sehr gut Ahornsirup verwenden.

Wenn es länger steht, kann es passieren, dass sich der Joghurt vom Wasser trennt, dann bitte einfach umrühren.

Laut Ayurveda beruhigt Lassi den Magen, reinigt und stärkt die Darmflora und normalisiert alle Körperkräfte.