Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2013
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 307 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.08.2010
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hühnerbrust
500 ml Hühnerbrühe
2 EL Olivenöl
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), grüne
1 TL Cayennepfeffer
1 TL Koriander
2 TL Kreuzkümmel
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n), grüne, aus dem Glas
1 gr. Dose/n Bohnen, weiße (mit Suppengrün)
1 Becher saure Sahne
Tomate(n)
4 EL Käse, geriebener

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Hühnerbrust in einem EL Olivenöl kurz scharf anbraten, mit der Brühe ablöschen und 2 Stunden bei niedriger Hitze köcheln lassen. Danach das Fleisch aus der Brühe nehmen und in feine Streifen zupfen. Brühe aufheben!

Zwiebel und Paprika fein würfeln und in einem anderen Topf mit einem EL Olivenöl anbraten. Die Gewürze dazugeben und kurz mitbraten. Dann den gepressten Knoblauch, die in Ringe geschnittenen Chilischoten, die Bohnen (mit Flüssigkeit!), das Fleisch und die Brühe dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen. Beim Servieren kann man das Chili mit einem großen Klecks Saurer Sahne, feinen Tomatenwürfeln und geriebenen Käse garnieren.