Creme
Dessert
Frucht
Party
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Weihnachtstraum

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.03.2013



Zutaten

für
3 Orange(n)
6 Blätter Gelatine
Wasser zum Einweichen
150 ml Buttermilch
150 g Zucker
2 Becher Sahne
5 EL Zimtpulver
6 Keks(e) (Butterkekse)
1 Pck. Sahnesteif
etwas Gewürznelke(n)
n. B. Pistazien, gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Gesamtzeit ca. 4 Stunden 20 Minuten
Zuerst muss man alle 3 Orangen schälen und filetieren. Die Gelatine in Wasser einweichen und nach Packungsanweisung auflösen (6 Blätter).

Buttermilch, 150 g Zucker und 3 EL Zimt zu der aufgelösten Gelatine geben und im Kühlschrank etwas fest werden lassen. Nun die 2 Becher Sahne mit einem Päckchen Sahnesteif steif schlagen.

Die Buttermilch-Zucker-Gelatine Masse unterheben und im Kühlschrank fest werden lassen. Nun die Orangenstückchen in einen Behälter einlegen, Zimt, Zucker und Nelken hinzugeben und 4 Stunden ziehen lassen.

Zum Anrichten eine Schicht der Sahnemasse in eine Schale füllen, dann die Butterkekse drauflegen, nun noch mal eine Schicht der Sahnemasse und zum Schluss die filetierten Orangestückchen darauf verteilen. Etwas Zimt darüber streuen und fertig ist der Weihnachtstraum.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.