Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.08.2004
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 434 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.04.2002
606 Beiträge (ø0,1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
750 g Rindfleisch, (falsches Filet)
500 g Speck, (geräuchert & mager)
750 g Zwiebel(n), (in Würfeln)
  Olivenöl
10 ml Cognac
10 ml Schnaps (Wacholderschnaps)
500 ml Wein, rot
2 Würfel Fleischbrühe
250 ml Wasser
1 Dose/n Erbsen, (mit Flüssigkeit)
1 Dose/n Bohnen, (weiß, mit Flüssigkeit)
1 Dose/n Linsen, (mit Flüssigkeit)
200 g saure Sahne
  Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebelwürfel im heißen Olivenöl anbraten, das gewürfelte Rindfleisch zugeben, rundum braten, dann den gewürfelten Speck ebenfalls mitbraten. Alles gut pfeffern, Cognac, Wacholderschnaps und den Rotwein zugeben und aufkochen. Die Brühwürfel zufügen und das Wasser. Ca. 60 Minuten zugedeckt kochen lassen, dann mit Salz abschmecken und weitere 30 Minuten kochen, bis das Fleisch gar ist. Jeweils die Dosen mit der Flüssigkeit zufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen, dann die saure Sahne unterrühren, nochmals mit Salz & Pfeffer abschmecken und mit verschiedenen Brotsorten (Baguette, Ciabatta & Bauernbrot) sofort servieren.