Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2013
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 258 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.11.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Pck. Räucherlachs
Apfel, leicht säuerlich
Zwiebel(n)
1 Becher Schmand
1 Bund Schnittlauch
Limette(n)
  Meersalz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Räucherlachs, geschälten Apfel und Zwiebel fein würfeln, alles in eine Schüssel geben und mit dem Limettensaft übergießen. Alles schön durchmischen und den Schmand hinzugeben. Den Schnittlauch zerkleinern und ebenfalls in die Schüssel geben. Etwas Salz und Pfeffer hinzugeben und dann alles zu einer cremigen Masse verrühren.

Am besten noch ein Weile im Kühlschrank durchziehen lassen.

Passt wunderbar zu dunklem Brot, schmeckt aber auch auf Weißbrot. Wahlweise kann man auch Frühlingszwiebeln nehmen, anstelle der Zwiebel und dem Schnittlauch.