Tiroler Pressknödel


Rezept speichern  Speichern

als Suppeneinlage oder zum Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 03.03.2013 576 kcal



Zutaten

für
190 g Brot(e), (Knödelbrot)
etwas Milch, warme
750 g Kartoffel(n), vorw. festkochend (vom Vortag)
200 g Käse, (Graukäse)
100 g Käse, (Resskäse)
40 g Gorgonzola
1 Zwiebel(n)
2 EL Schnittlauch
2 Ei(er)
6 EL Mehl
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
576
Eiweiß
25,89 g
Fett
29,73 g
Kohlenhydr.
49,68 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 26 Minuten
190g Knödelbrot mit warmer Milch übergießen und weich werden lassen.
750g Kartoffel (vom Vortag), 200g Graukäse, 100g Resskäse und 40g Gorgonzola grob reiben.
Zwiebel würfelig schneiden, rösten und mit dem Knödelbrot, Schnittlauch, 2 Eiern und Mehl unter die Kartoffel-Käse-Masse heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Flache Laibchen formen und von links und rechts kurz in Mehl wenden. Schwimmend in Öl heraus backen.

Tipp:
Platte erst ganz aufheizen, dann Hitze reduzieren und unbedingt schwimmend heraus backen; Ränder nicht zu dick machen - blasen sich sonst auf!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.