Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.03.2013
gespeichert: 68 (0)*
gedruckt: 830 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2008
613 Beiträge (ø0,15/Tag)

Zutaten

1 1/2 Tasse Walnüsse
1/2 Tasse Zucker
1/2 Tasse Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Walnüsse mit heißem Wasser (nicht kochend) überbrühen und 2 Minuten ziehen lassen. Danach gut abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit dem Zucker vermengen. Über Nacht stehen lassen.

Das Öl in eine Pfanne geben (nicht zu heiß) und die mit Zucker umhüllten Walnüsse hinzu. Unter ständigem Rühren bis zum gewünschten Grad bräunen. Es dauert eine Zeit, bis der Zucker schmilzt und zu bräunen beginnt. Auf einem Gitter mit Backpapier abkühlen lassen.