Eier oder Käse
fettarm
Gemüse
Gluten
kalt
Resteverwertung
Salat
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomaten-Brot-Salat

mit Honig-Senf-Dressing

Durchschnittliche Bewertung: 4.33
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.02.2013 735 kcal



Zutaten

für
3 Tomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
50 g Käse, (Gouda, Feta, Mozzarella...)
2 Scheibe/n Brot(e)
1 TL Honig
1 TL Senf
1 EL Balsamico
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
735
Eiweiß
22,48 g
Fett
46,03 g
Kohlenhydr.
56,30 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Aus Honig, Senf, Essig und Öl ein Dressing herstellen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und die kleine Zwiebel in Würfelchen oder feine Ringe schneiden. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden, den Käse reiben oder würfeln (ich nehme den Käse, der gerade im Kühlschrank ist. Gouda und Feta haben sich als sehr lecker erwiesen!). Das Brot im Toaster oder Backofen rösten, bis es eine knusprige und braune Oberfläche hat. Rausnehmen und in mundgerechte Happen schneiden (ich lasse sie größer, dann weichen sie nicht ganz so schnell durch). Alles zusammen mit dem Dressing in eine Schüssel geben und vermengen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

utekira

Hallo, immer wieder auf dem Tisch, gerne nehme ich auch frische Kräuter noch dazu. Lg Ute

25.11.2017 16:39
Antworten
schokoherzilein

Ich habe heute zum ersten Mal Tomaten Brotsalat gemacht und gegessen.Von mir volle Punktzahl ☆☆☆☆☆.Der schmeckt richtig lecker 😋.Ich habe noch frische Petersilie, Schnittlauch und Liebstöckel dazugegeben. Den wird es jetzt öfter geben.Habe ein Foto hochgeladen. Lg

17.06.2017 19:05
Antworten
SunnyKida

Leckerer Salat und gute Idee so konnte ich das restliche Brot noch verwerten. Lg SunnyKida :)

27.05.2017 10:17
Antworten
patty89

Hallo leckerer und einfacher Salat, der uns sher gut geschmeckt hat Danke für das Rezept lg Patty

18.05.2016 17:28
Antworten