Salat
Gemüse
Vegetarisch
Beilage
Früchte
Reis- oder Nudelsalat

Rezept speichern  Speichern

Mediterraner Nudelsalat mit Cranberries

ohne Mayonnaise

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 25.02.2013



Zutaten

für
500 g Penne (Mini-)
100 g Tomate(n), getrocknete, in Öl eingelegt, gut abgetropft
8 Artischockenherzen, eingelegte
100 g Oliven, schwarze, ohne Stein, halbiert
50 g Pinienkerne
125 g Rucola
200 g Champignons
100 g Cranberries, gesüßt, getrocknet

Für das Dressing:

5 EL Balsamico (Crema di Balsamico), oder Balsamico und etwas Zucker
5 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel(n), rot, fein gewürfelt
1 EL, gestr. Senf
2 EL Pesto
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 38 Minuten
Die Nudeln bissfest kochen, abgießen und beiseite stellen.

Getrocknete Tomaten in kleine Stücke schneiden, Artischocken achteln, Oliven halbieren, Pinienkerne rösten, Rucola in mundgerechte Stücke und Champignons in Scheiben schneiden und gemeinsam mit den Cranberries unter die Nudeln heben.

Aus den übrigen Zutaten ein Dressing bereiten, über den Salat gießen und gut vermischen.

Schmeckt am besten, wenn der Salat noch eine Stunde oder länger durchziehen kann.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.