Erdbeer-Rumkugeln

Erdbeer-Rumkugeln

Rezept speichern  Speichern

zu besonderen Anlässen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 24.02.2013



Zutaten

für
250 g Löffelbiskuits
350 g Kuvertüre, weiße
3 EL Konfitüre (Erdbeer-)
100 ml Rum (54 % Vol.)
etwas Zucker (rosa Dekorzucker) zum Bestreuen
10 große Erdbeeren zum Verzieren
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Die Biskuits im Gefrierbeutel zerbröseln. 100 g Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen. Anschließend die geschmolzene Kuvertüre mit Konfitüre, Biskuits und Rum verkneten. Aus der Masse mit angefeuchteten Händen circa 30 Kugeln formen und etwa eine Stunde kaltstellen.

Die Erdbeeren waschen und vierteln. 250 g Kuvertüre schmelzen. Die Pralinen mit einer Gabel durch die geschmolzene Kuvertüre ziehen, abtropfen lassen, mit rosa Dekorzucker bestreuen und mit je einem Erdbeerviertel verzieren. Anschließend wieder eine Stunde kaltstellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.