Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2013
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 486 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Linsen, rote (aus dem Asiamarkt)
1 EL Öl
1 m.-große Zwiebel(n), gewürfelt
1 EL Currypulver
1 TL Ingwer, fein gehackt
Chilischote(n), fein gehackt
Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
750 ml Hühnerbrühe
1 Dose Kokosmilch

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel, Ingwer, Curry und fein gehackte Chilischote darin einige Minuten andünsten.
Linsen und Paprikawürfel zugeben und ebenfalls anschmoren. Mit der Hühnerbrühe aufgießen und zum Kochen bringen. Die Kokosmilch zugeben und etwa 45 Minuten sanft garen, bis die Linsen zerfallen.
Die Suppe mit dem Pürierstab des Handrührers pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.