fettarm
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Saucen
Schmoren
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bolognese aus Schabefleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 23.02.2013



Zutaten

für
300 g Schabefleisch
400 ml Tomate(n), passierte
Salz und Pfeffer
Oregano
Thymian
etwas Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Das Schabefleisch in etwas Öl anbraten. Dann die passierten Tomaten hinzugeben, kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Thymian würzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

xyz13

Habe mich inzwischen anderweitig schlau gemacht: Schabefleisch ist wohl nix anderes als Rindertartar oder Rinderhack! xyz13

18.11.2013 13:34
Antworten
xyz13

Hallo Schleckermäulchen, kannst Du mir bitte verraten, was Schabefleisch ist? LG xyz13

15.11.2013 12:36
Antworten