Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2013
gespeichert: 60 (0)*
gedruckt: 950 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.10.2012
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

6 große Karotte(n)
Pastinake(n)
3 m.-große Kartoffel(n), geschält
1/2 Zehe/n Knoblauch, gehackt
1 Stück(e) Ingwer, in mittelgroße Würfel geschnitten
1/2 Liter Gemüsebrühe
 etwas Pfeffer
 evtl. Schnittlauch oder Petersilie zum Garnieren
2 EL Zitronensaft
2 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und darin die Kartoffeln, die Möhren, die Pastinake, den Ingwer und den Knoblauch 20 - 30 Minuten kochen.

In der Zeit den Schnittlauch und die Petersilie hacken und beiseite legen. Danach das Öl und den Zitronensaft vermischen.

Anschließend den Topf vom Herd nehmen und den Inhalt mit einem Pürierstab fein pürieren. Anschließend noch einmal aufkochen lassen und evtl. mit Pfeffer abschmecken.

Nun die Suppe auf die Teller verteilen. Zum Schluss mit Schnittlauch und Petersilie bestreuen und die Öl-Zitronensaftmischung auf die Suppe träufeln.