Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.02.2013
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 203 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.04.2007
40.372 Beiträge (ø9,25/Tag)

Zutaten

Ei(er)
250 g Zucker
100 g Walnüsse, grob gehackt
60 g Orangeat, fein gehackt
80 g Kirsche(n) (Amarena-), fein gehackt
50 g Marzipanrohmasse, sehr fein gewürfelt
100 g Haselnüsse, gemahlen
50 g Mandel(n), gemahlen
2 TL Lebkuchengewürz
1 EL Kakaopulver
50 g Speisestärke
  Für die Dekoration:
200 g Kuvertüre, weiß
3 kl. Glas Kirsche(n) (Amarena-)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit dem Zucker in der Küchenmaschine 20 Minuten dicklich-cremig rühren. Walnüsse, Orangeat, Amarenakirschen und Marzipan gut mit der Creme vermischen. Nüsse und Mandeln zugeben, Gewürz, Kakao und Stärke ebenfalls gut unterrühren.
Zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.
Auf einem kleinen, mit Backpapier belegten Blech verteilen und gleichmäßig 1 cm hoch glatt streichen. Im Ofen bei 160-170°C 20-25 Minuten backen.
Mit dem Backpapier auf ein Kuchengitter ziehen und ohne Blech abkühlen lassen. Danach in gleichmäßige, Quadrate oder Rechtecke mit ca. 2,5 cm Kantenlänge schneiden.

Für die Dekoration die Kuvertüre schmelzen, die Amarenakirschen gut abtropfen lassen und halbieren. Auf jeden Lebkuchenwürfel 1 TL flüssige Kuvertüre klecksen und mit einer halben Kirsche belegen. Gut trocknen und fest werden lassen. In einer Dose zwischen Lagen von Backpapier aufbewahren.