Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.02.2013
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 227 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Bohnen, grüne
200 g Möhre(n)
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
3 EL Olivenöl
400 g Hackfleisch, vom Lamm
300 ml Weißwein
  Salz und Pfeffer
1/2 Bund Koriandergrün, gehackt
1/2 Bund Petersilie, gehackt
400 g Nudeln, (Makkaroni)
250 g Joghurt
250 g Crème fraîche
Ei(er)
100 g Parmesan
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bohnen in Stücke schneiden, Möhren in dünne lange Streifen schneiden. Zwiebel und Knobi fein hacken und in heißem Öl andünsten. Hack dazugeben und mitbraten. Möhren und Bohnen zugeben und den Wein angießen. Etwa 15 Min. köcheln, dann würzen. Die Kräuter unterheben.

Den Backofen 170 °C Umluft vorheizen. Makkaroni in bissfest kochen.

Makkaroni und Hackmischung in eine Auflaufform geben. Joghurt und Creme fraiche mit den Eiern verrühren und darübergießen. Mit Parmesan bestreuen und 35 Minuten überbacken.