Gyros in Knoblauchsoße

Gyros in Knoblauchsoße

Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach. Macht aber einsam ...

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.02.2013



Zutaten

für
3 Zehe/n Knoblauch
etwas Olivenöl
200 ml Sahne
300 ml Wasser
1 TL Oregano
etwas Salz und Pfeffer
1 TL Gemüsebrühe, instant
etwas Speisestärke
500 g Schweinefleisch (Pfannengyros)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
In einem großen Topf etwas Olivenöl heiß werden lassen. Den Knoblauch pressen und anschwitzen. Vorsicht! Der Knoblauch darf nicht braun werden sonst schmeckt er bitter. Anschließend Sahne, Wasser und die restlichen Gewürze zufügen. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit etwas Speisestärke andicken.

In der Zwischenzeit das Gyros zubereiten. Wenn alles fertig ist, alles in den Topf zur Soße geben. Alles noch mal kurz aufkochen lassen und fertig. Dazu passt Weißbrot, am besten aber griechisches Weißbrot.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.