Gemüse
Hauptspeise
Rind
Suppe
gebunden
Eintopf
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Gehacktessuppe mit Gemüse

leckere kalorien- und fettarme Suppe, WW-geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.02.2013



Zutaten

für
2 Dose/n Tomate(n), stückige (Pizzatomaten, à 400 g)
1 Becher Tomate(n), passierte (500 g)
6 Paprikaschote(n)
2 kleine Zucchini
1 Zwiebel(n)
800 g Hackfleisch vom Rind oder nach Wahl
2 TL Gemüsebrühe
etwas Basilikum
etwas Cayennepfeffer
evtl. Öl zum Anbraten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Paprikaschoten und Zucchini in kleine Würfel bzw. Stücke schneiden und in einem Topf garen, bis sie gut durch sind. Währenddessen die Zwiebel schneiden und mit dem Gehackten in einem Topf anbraten.

Wenn alles gut durch ist, die Paprika und die Zucchini mit in den Topf zum Fleisch geben. Die Pizzatomaten, die passierten Tomaten, die Gemüsebrühe, etwas Basilikum und evtl. für die Schärfe noch Cayennepfeffer hinzugeben.

Alles gut umrühren und noch ca. 5 - 10 Minuten köcheln lassen. Am Besten schmeckt es, wenn man die Suppe ca. einen halben Tag ziehen lässt und dann vor dem Servieren noch mal ca. 15 Minuten köcheln lässt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

monsche1970

Sehr lecker, habe von allem weniger genommen, war dann eher ein Eintopf statt Suppe. Geht echt schnell und hat sehr gut geschmeckt, wird es auf jeden Fall nochmal geben.

08.06.2016 19:03
Antworten
nicla317

Sehr lecker! Für uns hat allerdings für 3 Personen die halbe Menge gereicht. Da meine Tochter nicht wirklich Gemüse mag, habe ich das vor dem Vermengen püriert. Hat wunderbar funktioniert.

09.04.2016 16:56
Antworten