Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2013
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 359 (5)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,48/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rosenkohl, küchenfertig
400 g Lauch, TK
2 Dose/n Kokosmilch, à 425er
425 ml Wasser
  Muskat, frisch reiben
20  Pfefferkörner, mörsern
1 Prise(n) Rohrohrzucker
2 TL Kräutersalz, bis 3 TL
1 TL Kreuzkümmel, rösten
160 g Reis, (Vollkornreis) = 1 Tasse *
320 g Wasser, = 2 Tassen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis in doppelter Menge Wasser aufsetzen und ca. 35 min bei reduzierter Hitze kochen und ca. 10 min auf der ausgeschalteten Kochplatte quellen lassen.
In einen großen Kochtopf Rosenkohl und Lauch mit Kokosnussmilch und Wasser aufgießen. Muskatnuss, Pfefferkörner, Zucker, Kräutersalz, gerösteten Kreuzkümmel zugeben und ca. 20 min leise kochen lassen.

Gekochten Vollkornreis oder gekochte Pellkartoffeln dazu. Reis quillt noch ein wenig nach, so dass die Suppe angedickt ist, eventuell noch nachwürzen.

* Tipp:
statt Vollkornreis ca. 400 g Kartoffeln in kleine Stücke schneiden.

Eigenes Rezept