Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2013
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 608 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.04.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Weizenmehl, (Weizenvollkornmehl)
200 g Reismehl, (Reis-Vollkornmehl)
260 ml Hafermehl
2 EL Olivenöl
4 EL Backpulver
1/2 TL Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Milch, Öl und Salz in eine Rührschüssel geben. Das Backpulver unter das Mehl mischen und tassenweise mit der Milch vermengen. Es genügt, die Knethaken des Handrührgeräts zum Einsatz zu bringen. Dann mit den Händen den Teig in Form kneten und ausrollen.

Ausruhen muss der Teig nicht. Er reicht aus für ein Blech.
Der Ofen sollte auf 220°C Umluft gut vorgeheizt werden und die Pizza mit beliebigem Belag 10 Minuten drin gebacken werden.

Tipp:
Ich würde ein Pizzablech empfehlen. Oder ein Blech, das Löcher im Boden aufweist. Damit wird der Teig krosser. Und es ist sinnvoll den Teig direkt auf dem Backpapier auszurollen, er ist zu bröckelig in der Konsistenz um ihn mit den Händen aufs Blech legen zu können.