Quark-Soufflé


Rezept speichern  Speichern

leckeres, luftig leichtes Soufflé

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 21.02.2013 268 kcal



Zutaten

für
3 Ei(er)
250 g Quark
40 g Puderzucker
2 EL Butter, zum Einfetten
etwas Zitronenschale, gerieben

Nährwerte pro Portion

kcal
268
Eiweiß
13,67 g
Fett
18,13 g
Kohlenhydr.
12,49 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Eier trennen. Das Eigelb zusammen mit dem Quark, der Zitronenschale und dem Puderzucker mischen. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unter die Quarkmasse heben. Das Ganze in mit Butter gefettete Förmchen füllen. Die kleinen Förmchen werden nun in eine große Auflaufform gestellt, in der sich eine Tasse voll Wasser befindet. Das Ganze bei 150°C (Umluft) ca. 15 bis 20 Minuten backen. Nach dem Backen kurz abkühlen lassen und auf Teller stürzen.

Dazu passen sehr gut Orangenfilets oder Himbeersirup.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ralex155

Super einfach und super lecker👍 Absolut empfehlenswert

01.05.2021 16:39
Antworten
cookingconnection

Tolles leicht-fluffiges Soufflé mit schönem Zitronen-Quark-Aroma! Perfektes Mengenverhältnis.

26.10.2014 12:28
Antworten