Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.02.2013
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 246 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.06.2011
15 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Handvoll Linsen (Beluga-)
1 Handvoll Linsen (Berg-)
1 Handvoll Bohnen (Mungo-)
Karotte(n)
Kartoffel(n)
3 Handvoll Kürbisfleisch (Hokkaido)
Brokkoli
2 Liter Wasser
2 EL Suppenpulver (Hildegard-)
1 TL Rosmarin

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Knoblauch in einem hohen Topf mit Olivenöl anbraten. Gemüse klein würfeln und sobald die Zwiebeln glasig sind, kurz mitbraten. Mit Wasser aufgießen und die gewaschenen Linsen und Bohnen dazugeben. Nach 10 min. die Kürbiswürfel zugeben.
Insgesamt ca. 20 min kochen, bis die Linsen weich sind, erst danach das Suppenpulver dazugeben, weil die Linsen sonst nicht weich werden. Evtl. nachsalzen.