Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.08.2004
gespeichert: 67 (0)*
gedruckt: 863 (2)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.04.2002
606 Beiträge (ø0,1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Feldsalat
Friséesalat
1 kl. Dose/n Ananas, in Scheiben
250 g Erdbeeren, 1 Sharonfrucht
Hähnchenbrustfilet(s)
  Salz und Pfeffer
6 EL Mehl
2 EL Milch
Ei(er)
10 EL Kokosraspel
9 EL Öl
5 EL Joghurt
4 EL Zitronensaft und Orangensaft (je 2 EL)
1/2 TL Senf
1 Prise(n) Zucker
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Salate putzen, abbrausen. Frisee in Stücke zupfen Alles auf Tellern anrichten. Ananas abtropfen lassen und würfeln. Sharonfrucht abbrausen und das Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Erdbeeren waschen und halbieren. Das Obst zu den Salaten geben.
Die Hähnchenbrustfilets in Streifen teilen und mit Pfeffer und Salz würzen. Im Mehl wenden. Milch mit Ei verquirlen. Die Fleischstreifen erst darin, dann in Kokosflocken wenden. Die Panade andrücken. In 6 EL Öl etwa 3 Minuten auf jeder Seite knusprig braten.
Aus Joghurt, 3 EL Öl, Zitronen- und Orangensaft, Senf, Pfeffer, Salz, Zucker und Muskat ein Dressing rühren und über den Salat gießen, Mit den noch heißen Fleischstreifen anrichten. Nach Wunsch mit Kokosflocken bestreuen und servieren.