Ovomaltine Crunchy Kuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.63
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 20.02.2013



Zutaten

für
250 g Butter
250 g Zucker
300 g Getränkepulver (Ovomaltine)
250 g Mehl
1 Pck. Vanillezucker
4 Eigelb
4 Eiweiß
1 dl Milch
2 TL Backpulver
n. B. Creme (Ovomaltine Crunchy-Creme)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 1 Stunde 40 Minuten
Butter schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker und Eigelb hinzugeben und vermischen. Ovomaltine, Backpulver und Mehl vermengen und mit Milch zur Masse hinzugeben und cremig rühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
Beliebige Form ausfetten und den Teig einfüllen.
Bei 175 Grad im vorgeheizten Backofen 70 bis 80 Minuten backen.

Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, mit Ovo-Crunchy-Creme bestreichen.

Besonders gut schmeckt der Kuchen wenn er einen Tag steht.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kanelbulla

der Kuchen war sehr, sehr lecker (erst ein-zwei Tage später essen ist ein wertvoller Tip!) allerdings bei mir nur mit 100g Zucker...das hat sehr gereicht, mehr wäre uns schon zu süß gewesen, in der Ovo ist ja auch reichlich Zucker drin...so sind sie die Geschmäcker ;)

09.06.2017 12:31
Antworten
Kanelbulla

70-80 Minuten waren es bei mir auch nicht. Das hängt sicher alles vom Ofen ab. Ich habe den Kuchen in einer Silikonform gehabt und nach 40 Minuten Stäbchenprobe: mehr als durch! Er war sogar ein bisschen verbrannt :-o konnte ich aber abschneiden. (auch 175°) - muss man halt schauen, was der eigene Ofen so macht ;) - ob's schmeckt, kann ich erst am Samstag sagen :D

01.06.2017 21:11
Antworten
malthe

ober-unterhitze, und ja ich hab ihn so lange gebacken, war immer ideal durch. jeder ofen ist zwar immer ein wenig "eigen" aber ich hab den kuchen auch in anderen öfen mit der selben backzeit gebacken!

07.05.2017 12:12
Antworten
Vicky1984

80 Minuten backen?? Umluft? Oder oberhitze und unterhitze

20.03.2017 09:35
Antworten
schokosalt

Ein sehr leckerer Kuchen! Doch die Backzeit verwundert mich ein bisschen. Nach 60minuten war der Kuchen mehr als durch und die Küche im Rauch verschwunden.. Habt ihr ihn wirklich wirklich 80minuten drin gelassen?

08.05.2016 16:01
Antworten
Isi2203

:) Hallööööchen. Ich werde demnächst eine Basketballtorte backen und wollte das Rezept als Grundlage nehmen :) Meinst du, dass ich die Creme auch für die Rundumeinstrichdingens du weißt bestimmt was ich meine :D verwenden kann ? Also hält das FOndant dann ? Weil dafür kann man ja nicht alles verwenden. Weißt du da genaueres?

10.11.2014 19:06
Antworten
Luu91

Hallöchen! Ein sehr leckerer Kuchen, vorallem wenn man Ovomaltine Fan ist!! Nur nach einem stück bin ich platt... ;) Bild ist hochgeladen :-) LG

21.01.2014 12:11
Antworten
malthe

haha. super danke! :) ja der kuchen zahlt sich richtig zum sündigen aus!

25.02.2014 18:33
Antworten
Manishma

Ich habe den Kuchen gebacken und fand ihn sehr gut! Nicht zu süss und einfach zu machen.

11.08.2013 13:40
Antworten
malthe

schön, dass der Kuchen schmeckt! :) danke!

14.12.2013 16:50
Antworten