Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.02.2013
gespeichert: 33 (1)*
gedruckt: 419 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2008
39 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

600 g Pilze, frische
Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
1 EL Öl
2 EL Butter, kalte
  Salz und Pfeffer
1 TL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver
250 ml Gemüsebrühe aus gekörnter Brühe
1/2 Becher Schlagsahne
1 Spritzer Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln, Butter und Knoblauch mit dem Öl in eine große Pfanne geben und glasig anschwitzen. Die nur grob gehackten Pilze zugeben und salzen. Zugedeckt 5 min. schmoren.

Das Tomatenmark dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und die Brühe dazugießen. Den gehackten Schnittlauch und die gehackte Petersilie dazugeben. Nun 15 min. mit geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze garen lassen. Die Sahne unterrühren.

Dazu schmecken Semmelknödel oder Spätzle.